Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

In dieser Einheit lernst du, wie du dich auf der VaKE-Online-Plattform registrierst und wie du deine Benutzerkennung und dein Kennwort verwendest, um dich am System an- und abzumelden.

Öffne zunächst einen Browser deiner Wahl. Besonders gut eignen sich Firefox 7+ und Internet Explorer 8+. Gib dort in die Adresszeile die Adresse an, die du von deinem Workshopleiter erhalten hast. In unserem Beispiel lautet die Adresse http://online.vake.at.

Du gelangst auf die Login Seite der VaKE-Online-Plattform.

 

Wenn du bereits eine Benutzerkennung auf dieser Plattform hast, kannst du dort deinen Benutzernamen und dein Passwort angeben und dich so am System anmelden. Solltest du dein Passwort vergessen haben, kannst du hier ein neues anfordern. Aber dazu später. Da du noch keine Benutzerkennung hast, must du dich zuerst am System registrieren. Klicke dazu auf den blau eingefärbten link registrieren. Sollte diese Seite in einer anderen Sprache angezeigt werden, kannst du diese mit den Links unterhalb des Formulars ändern. Wir klicken also auf Melden Sie sich an und landen auf der Seite mit dem Registrierungsformular.

Gib in dem Formular deine Daten an. Der volle Name wird im System genutzt, um von dir erzeugte Beiträge, Kommentare usw. zu kennzeichnen. Die E-Mail-Adresse ist dazu da, um dir wichtige Nachrichten zukommen zu lassen. Der Benutzername ist dazu da, dich eindeutig zu identifizieren. Wählst du hier wie E-Mail aus, so ist der Benutzername identisch mit der angegebenen Email Adresse. Benutzername und Passwort sind wichtig, um sich später am System anzumelden. Wähle also ein Passwort, das du dir gut merken kannst. Gib dein Passwort nicht an andere weiter und verwende Groß und Kleinbuchstaben sowie Zahlen. So sorgst du dafür, dass keiner unter deiner Identität im System auftritt. Um sicher zu gehen, dass du dich nicht vertippt hast, musst du das Passwort erneut eingeben.

Bevor du die Registrierung abschließen kannst, must du noch das sogenannte Captcha eingeben. Tippe dazu die Buchstaben, die du in der Grafik erkennst, in das letzte Formularfeld ein. Um die Registrierung abzuschließen drücke auf den Knopf Registrierung. Überprüfe zuvor noch einmal kurz deine Angaben. War die Registrierung erfolgreich, wirst du auf dein persönliches Dashboard weitergeleitet. Das Dashboard ist die Einstiegsseite ins System. In der linken Spalte findest du eine Übersicht über vorhandene Workshops. Rechts findest du eine zeitlich geordnete und nach Namen gruppierte Liste der letzten Ereignisse im Gesamtsystem. Rechts oben findest du diverse Funktionen, die in späteren Trainings erklärt werden. Bewegst du die Maus über die Hauptmenüpunkte, erscheint das Untermenü. Bewegst du die Maus also über deinen Benutzernamen, siehst du eine Liste von möglichen Aktionen. Wähle den letzten Punkt abmelden, um dich vom System abzumelden.
War das Abmelden erfolgreich, wirst du auf die Anmeldeseite geleitet, deren Funktion wir schon kennengelernt haben. Jetzt kannst du dich mit dem Benutzernamen und deinem Passwort anmelden. Indem du Speichern aktivierst, werden dein Benutzername und dein Passwort für spätere Anmeldevorgänge gespeichert. Das gilt allerdings nur für diesen Computer und diesen Browser. Es gilt also: Benutzernamen und Passwort nicht vergessen. Sollte es dennoch einmal vorkommen, kannst du dein Passwort zurücksetzen lassen. Klicke dazu auf der Login Seite auf Passwort vergessen.

War das Abmelden erfolgreich, wirst du auf die Anmeldeseite geleitet, deren Funktion wir schon kennengelernt haben. Jetzt kannst du dich mit dem Benutzernamen und deinem Passwort anmelden. Indem du Speichern aktivierst, werden dein Benutzername und dein Passwort für spätere Anmeldevorgänge gespeichert. Das gilt allerdings nur für diesen Computer und diesen Browser. Es gilt also: Benutzernamen und Passwort nicht vergessen. Sollte es dennoch einmal vorkommen, kannst du dein Passwort zurücksetzen lassen. Klicke dazu auf der Login Seite auf Passwort vergessen.

Gib hier deinen Benutzernamen bzw. deine E-Mail-Adresse an und bestätige sie, indem du auf An mich senden klickst. Nach kurzer Zeit befindet sich eine E-Mail in deinem Postfach. Sie beinhaltet einen Link, wo du ein neues Passwort angeben kannst. Klicke nun auf den Link. Es öffnet sich eine Seite mit dem Titel Passwort zurücksetzen. Gib hier ein neues Passwort an. Um Tippfehler zu vermeiden, muss auch hier die Eingabe wiederholt werden. Ein Klick auf zurücksetzen setzt das neue Passwort. Jetzt kannst du dich wie gewohnt anmelden. Das Passwort lässt sich immer zurücksetzen, es empfiehlt sich aber, sich sein Passwort gut einzuprägen.

Wenn du bereits eine Benutzerkennung auf dieser Plattform hast, kannst du dort deinen Benutzernamen und dein Passwort angeben und dich so am System anmelden. Solltest du dein Passwort vergessen haben, kannst du hier ein neues anfordern. Aber dazu später.

Stichwörter: