Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

Hier lernst du, wie du deinen Workshop für andere Personen öffnest. Außerdem zeigen wir dir, wie du Gruppen anlegen und verwalten kannst.

Öffne zunächst die VaKE-Administrations-Oberfläche unter dem Menüpunkt Durchsuchen. Auf der linken Seite findest du unter der Menügruppe VaKE-Administration den Punkt VaKE-Gruppen. Damit öffnest du die Seite zur Gruppenadministration.

Überlege dir einen aussagekräftigen Namen für die Gruppe und gib ihn in das Formularfeld ein. Nach dem Anlegen findest du die Gruppe in einer List wieder. Du kannst jetzt einen oder mehrere Benutzer zur Gruppe hinzufügen und/oder einen Zugangsschlüssel für die Gruppe vergeben. Mit diesem Schlüssel können sich alle Personen, die einen Benutzer auf der Plattform registriert haben in die Gruppe und somit in den Workshop eintragen. Klicke auf Bearbeiten, um die Mitglieder und Schlüssel zu ändern.

Tipp: Nutze die Suchfunktion (Lupe neben dem Eingabefeld für Gruppenmitglieder), um einzelne Benutzer im System zu finden.

Um einen Workshopleiter hinzuzufügen oder zu entfernen, wähle den entsprechenden Punkt aus dem Verwaltungsmenü. Auch hier kannst du den obigen Tipp (Lupenfunktion) nutzen. Jetzt kannst du die Teilnehmern den Zugang zum Workshop ermöglichen und sie in Gruppen aufteilen. In der nächsten Einheit lernst du, wie du Abstimmungen und Befragungen einsetzen und verwalten kannst.

Stichwörter: